cetto plastics

Wir, die cetto Plastics, sind ein inhabergeführtes Unternehmen in der dritten Generation und sind seit mehr als 55 Jahren in der Kunststoffverarbeitung tätig. Damit zählen wir zu den innovativen, namhaften Adressen im süddeutschen Raum.

Wir produzieren innen- und außenliegende Kunststoffteile für verschiedene Industrien, beispielsweise für die Automobil- oder Elektrobranche. Autoschlüsselgehäuse sind nur ein Beispiel unserer großen Produktpalette. In unseren Produktionsstätten in Saal an der Donau (nahe Regensburg) und Chodov, Tschechien (nahe Karlsbad) beschäftigen wir über 150 Mitarbeiter mit Spritzguss- und Werkzeugtechnologie sowie Montage- und Veredelungstätigkeiten. Unsere Produkte entwickeln und produzieren wir für unsere Partner in Ländern auf der ganzen Welt.

Was machen wir in der Kunststoffverarbeitung?

Wir stehen für Innovationen und Entwicklungen in den Bereichen der thermoplastischen Kunststoffe und thermoplastischen Elastomere (TPE), der Werkzeugtechnologie und den dazugehörigen Automatisierungslösungen. Gemeinsam mit unserer Schwester, der cetto Bohemia s.r.o., bauen wir unsere Erfahrung bei der Verarbeitung von Thermoplasten über hochtemperaturbeständige Kunststoffe bis hin zur Forschung und Entwicklung mit Biopolymeren kontinuierlich aus.

Was machen wir in der Werkzeugtechnik?

Um die bestmögliche Qualität unserer Produkte zu sichern, betreiben wir unseren eigenen Werkzeugbau, in welchem Formen für die Kunststoffverarbeitung hergestellt und repariert werden. Benutzt werden dabei unter anderem wie Fräs- und Drehmaschinen oder Schleif- und Erodiermaschinen. Damit bieten wir unseren Kunden weltweit eine professionelle Werkzeugbeschaffung unter eigenem Projektmanagement.

Welche Berufe kann man bei uns erlernen und was macht man da?

Als Kaufmann/frau bist du zum Beispiel verantwortlich für die kaufmännische Auftragsabwicklung mit unserem ERP-System und stehst in Kontakt mit unseren Kunden, um mit Ihnen Bestellungen und Lieferungen zu koordinieren.

Als technische/r Produktdesigner/in übernimmst du die Verantwortung von ganzen Projekten und entwickelst, wie ein Kunststoffteil produziert wird – vom Plan auf dem Papier bis hin zum richtigen Produkt.

Als Verfahrensmechaniker/in rüstest du eigenverantwortlich unserer modernen, automatisierten Maschinen und musterst Neuprojekte gemeinsam mit unserem Projektmanagement-Team.

Als Werkzeugmechaniker/in stellst du von Werkzeug auf hochpräzisen computergesteuerten Werkzeugmaschinen, wie Fräs- und Drehmaschinen, Schleif- und Erodiermaschinen her.

Wie funktioniert das mit der Ausbildung?

- Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

- Duales Ausbildungssystem

Die Berufsschulen befinden sich in Kelheim, Straubing, Landshut und Wasserburg. Während Deiner 3-jährigen Ausbildungszeit bist Du acht Mal für ca. einen Monat in deiner Berufsschule. Eine Unterkunft wird Dir dort gestellt und die Kosten übernehmen selbstverständlich wir.


Hast Du Fragen zur Ausbildung, zum Unternehmen oder möchtest Du vielleicht ein Praktikum machen? Dann wende Dich gerne an Alexandra Cetto. Sie ist bei uns zuständig für Personalangelegenheiten und nimmt gerne deine Bewerbung entgegen.

cetto Plastics

Alexandra Cetto

Auf dem Gries 73

93342 Saal an der Donau

Telefon: 09441 687720

Fax 09441 687749

bewerbung@cetto-plastics.de

www.cetto-group.de

Cetto 1Cetto 2Cetto 3Cetto 4

Ausbildungsplätze

Bürokauffrau/-mann

Verfahrensmechaniker/-in Kunststoff- und Kautschuktechnik

Werkzeugmechaniker/-in

Karte

Ansprechpartner

Cetto Plastics
Alexandra Cetto
Auf dem Gries 73
93342 Saal a.d. Donau
Tel.: 09441/687720